Ev.-luth. Kirchengemeinde Elverdissen

Corona-Krise

Liebe Gemeindeglieder!

Noch ist die Corona-Pandemie nicht vorüber. Trotz aller Lockerungen wollen wir vorsichtig und verantwortungsvoll die Arbeit in unserer Kirchengemeinde gestalten.

Es gelten folgende Beschlüsse des Presbyteriums unserer Gemeinde:

Bis Ende November finden an jedem Sonntag zwei Gottesdienste statt. Um 10.00 Uhr und um 11.15 für Katechumenen und Konfirmanden und deren Angehörigen.

Folgendes Hygienekonzept bleibt gültig:

- Zu Beginn des Gottesdienstes werden die Gottesdienstteilnehmer in einer Liste erfasst.
- Eine FFP 2 Maske oder eine medizinische Maske sollte schon vor der Kirche aufgesetzt und während des gesamten Gottesdienstes getragen werden. Sollte jemand seine Maske vergessen haben, liegen medizinische Masken in der Kirche bereit.
- In jeder Sitzbank kann nur eine Person bzw. zwei Personen aus einem Hausstand sitzen.
- Sind alle Plätze belegt, müssen wir leider jeden weiteren Gottesdienstteilnehmer auf einen anderen Gottesdienst vertrösten.
- Gemeindegesang ist mit Maske wieder möglich.
- Unsere Presbyteriumsmitglieder werden alle Gottesdienstbesucher zu ihrem Platz führen und nach dem Gottesdienst auch wieder nach draußen leiten.
- Auch nach dem Gottesdienst sind die Abstände vor der Kirche und auf dem Parkplatz zu wahren.

Für nicht regelmäßige Gottesdienste wie 'Taufen, Trauungen, Kindergottesdienste, Passionsandachten usw. gelten die hier aufgelisteten Regelungen in gleicher Weise.

Für alle, die aus großer Sorge heraus keine Präsenzgottesdienste besuchen wollen, wird ab und zu ein Sonntagsgottesdienst um 10.00 Uhr auf unserem Youtube-Kanal gestreamt. Die Termine entnehmen Sie bitte dieser Internetseite. Natürlich ist der Gottesdienst auch zu einem späteren Zeitpunkt im Netz anzusehen.

Außerdem sind PDF-Dateien mit den sonntäglichen Gottesdiensten auf dieser Internetseite einsehbar.

b. Bestattungen

Bestattungen können in der Trauerhalle Elverdissen mit 22 Personen stattfinden. Hier gilt ebenso die Pflicht, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen, den Abstand einzuhalten und die einfache Verfolgbarkeit zu gewährleisten. Gemeindegesang ist auch hier nur dann möglich, wenn die gesetzlichen Vorgaben dies erlauben.

c. Kirchlicher Unterricht

Der Kirchliche Unterricht kann wieder stattfinden. Die Termine liegen den Familien vor.

Die Konfirmationen finden am 11. September und am 18. September jeweils um 15.00 Uhr und 17.00 Uhr statt.

d. Gruppen und Kreise

Das Gemeindehaus öffnet vorsichtig wieder die Türen. Gruppen können sich wieder treffen, wobei die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW zu beachten ist.

Da für Jugendliche andere Bestimmungen gelten hat das Presbyterium beschlossen, unserem Jugendreferent Hans-Wilhelm Krämer die Entscheidung darüber zu überlassen, was in der Jugendarbeit möglich ist.

Die Übungsstunden des Posaunenchores und des Kirchenchores können wieder beginnen. Es gilt auf jeden Fall die 3G-Regel (Geimpft, genesen, negativ getestet). Außerdem wird für eine gute Durchlüftung und genügend Abstand gesorgt.

e. Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist zu den normalen Zeiten für die Gemeinde geöffnet. Bitte achten Sie darauf, dass nur eine Person mit Maske das Büro betritt.

3. Sollten Sie das Haus nicht verlassen können oder dürfen, so wollen wir für Sie da sein und Einkäufe oder andere Besorgungen übernehmen. In diesem Fall melden Sie sich bitte bei Pastor Große (05221-70784 oder Michael.Grosse(at)kk-ekvw.de).

Dieses Angebot richtet sich natürlich an alle Elverdisser Bürger.

4. Weitere Informationen finden Sie auch in Zukunft auf der Internetseite der Kirchengemeinde (www.ev-kirche-elverdissen.de)  und auf der Internetseite des CVJM (www.cvjm-elverdissen.de) 

Wir alle wissen aus der Erfahrung des hinter uns liegenden Pandemie-Jahres, wie unsicher alle unsere Planungen sind. Alle Gottesdienste und Veranstaltungen, die in unseren Terminübersichten aufgelistet sind, können zu jeder Zeit abgesagt werden, wenn eine eventuelle Erhöhung der Infektionszahlen neue Maßnahmen erforderlich machen.

Hoffen und beten wir, dass wir langsam und verantwortlich zu einer neuen Gemeindearbeit zurückfinden.

Im Namen des Presbyteriums danke ich allen, die auf so vielfältige Weise den Kontakt zu Ihnen aufrecht erhalten haben und mit viel Phantasie und Engagement das tun, was möglich ist. Wir danken aber auch Ihnen, den Gemeindegliedern, für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld und Vernunft.

Herzliche Grüße

im Auftrag des Presbyteriums

Ihr Pastor Michael Große

 

 

www.cvjm-elverdissen.de

- Coronaschutzverordnung des Landes NRW ab 1. Oktober 2021

- Anlage "Hygiene- und Infektionsschutzregeln" zur Coronaschutzverordnung NRW ab 1. Oktober 2021

- Corona-Update der Ev. Kirche von Westfalen vom 1. Oktober 2021

- Corona-Update der Ev. Kirche von Westfalen vom 6. Oktober 2021

- Hygienekonzept der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Elverdissen Mai 2021

 

Nach wie vor werden die Gottesdienste als PDF auf dieser Internetseite der Kirchengemeinde zugänglich gemacht. Außerdem gibt es einmal im Monat die Möglichkeit, Gottesdienste über den Youtube-Kanal der Kirchengemeinde mitzufeiern. Sie finden diesen Kanal über diese Internetseite.

Bleiben Sie behütet und gesund!

Der CVJM Elverdissen e.V. und die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Elverdissen

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Elverdissen

Gemeindehaus und Kirche:

Turmstr. 51-53
32052 Herford

Gemeindebüro:

Gemeindesekretärin:
Anja Helsberg

Öffnungszeiten:
Di:    09.00 - 12.00 Uhr
Do :  15.00 - 18.00 Uhr
Fr:     09.00 - 11.00 Uhr

Telefon: 05221 - 70784
Fax:       05221 - 71485
HF-KG-Elverdissen(at)kk-ekvw.de

Pfarramt

Pfarrer Michael Große
Braker Str. 16
32052 Herford
Telefon: 05221 - 70784
Fax:       05221 - 71485
Michael.Grosse(at)kk-ekvw.de

Kirchmeister

Friedhelm Kreimer
Telefon: 05221 - 149 55 43